Tracking – Unsere aktuelle Position

Unsere Schiffsposition wird fortlaufend über unser ASI System gemeldet. An Bord von Joline ist ein aktives AIS (automatisches Identifikationssystem) installiert. Das AIS ermöglicht es uns, auf See andere Schiffe, die auch AIS verwenden auf unseren Seekarten zu sehen. Gleichermaßen wird unsere Schiffsposition von anderen Schiffen oder auch Landfunkstellen gesehen. Zusammen mit unserem Radar ein wichtiges Sicherheitsfeature.

Unsere Schiffsposition über das frei zugängliche AIS Signal

Das AIS wird sowohl von terrestrischen Stationen als auch von den Satelliten empfangen. So könnt ihr die Position von Joline nachvollziehen. Allerdings wird in der freien Version die Position nicht angezeigt, wenn das Signal lediglich von einem Satelliten empfangen wurde, was typischer Weise auf hoher See der Fall ist.

aktuell sind wir hier

Unsere Schiffsposition und Nachrichten von Bord auf See

Bei Passagen nutzen wir unser Iridium Go Satelliten System um Wetterdaten zu empfangen und im Notfall kommunizieren zu können. Das Iridium zeichnet unsere aktuelle Position auf und bildet unsere Route in Form eines Tracks ab. Ihr könnt unseren Kurs und die Wetterdaten sehen.

Zusätzlich versuchen wir auf See einmal täglich ein Lebenszeichen von uns zu geben. So seht ihr das es allen an Bord gut geht.

Translate »